PRESS ON MINISTRIES
PASTOR MAXINE HOWARD
 
Postfach 2202 • 55012 Mainz - Germany • Tel & Fax: 06131 - 5 59 59


2009 FAMILY GOSPEL CONCERT AND
PASTORIN HOWARD'S 60th BIRTHDAY CELEBRATION!

THANK YOU, JESUS CHRIST
FOR ALLOWING ME TO SEE "60 YEARS"


Artikel aus dem 'Mainzer Wochenblatt' vom 10. Dezember 2009
[Artikel Anschauen]

Dankschreiben von der Leitung des Krisenzentrums Kinderheim-Notaufnahme [Dankschreiben Anschauen]
 

Gospel Music & Gesangs-Unterricht
0 61 31 - 5 59 59

[Informationen/Information] [Danksagungen/Feedbacks]

Konzerte mit Pastorin Maxine Howard
Hochzeitsmesse - Special Guest
Konzert mit stehenden Ovationen
auf der deutschen Polizeifeier.
"Live" in Concert
Pressestimmen:

Der Beifall wurde aber bald als rhythmisch taktiertes Händeklatschen in Musik und Gesang einbezogen. Somit machte die Solistin auch ihrem Ruf als Chorleiterin und Veranstalterin von Gospel-Workshops in der Alzeyer Stadthalle alle Ehre. Billy Smith war dabei einfühlsamer Klavierbegleiter, kongenialer DuettPartner und Assistent beim Arrangieren.
Quelle: Rhein-Main-Presse

Mit bekannten und unbekannten Stücken stellte sich Maxine Howard mit ihrer beeindruckenden Stimme, die alle Tonlagen beherrschte, zu Beginn des Konzerts den Zuhörern vor. Fetzige Gospel-Rhythmen hallten dann durch die Aula, als der Background-Chor die Bühne betrat und gemeinsam mit der Sängerin sich in die Herzen der Zuhörer sang.

Bei den Klassikern der Gospels "He's got the whole world in his hand", "Go down Moses", "Swing low sweet Chariot" und "Glory Halleluja" hielt es die Schüler, Eltern und Besucher nicht mehr auf ihren Plätzen. Klatschend, singend und stampfend brachten sie die Aula zum Schwingen, angefeuert von Maxine Howard. Fast bei jedem Song erschallte es von den oberen Rängen "Zugabe Maxine".
Quelle: Rhein-Main-Presse

Ihre Musik und ihr Glaube sind ihre Lebensinhalte. Eine andere Musik als die der Gospel singt sie nicht. Schade vielleicht, bei dieser technischen Perfektion, Klangfülle und Schönheit der Stimme.
Rosen gab`s am Ende für sie, überreicht von Pfarrer Josef Schmidt; und der "Hausherr' nachher schmunzelnd: "Es hat mir gefallen. Man könnte es alle vier Wochen einmal machen. So viele junge Menschen habe ich lange nicht in der Kirche gesehen,"
Quelle: Mainzer Wochenblatt

Der Funke sprang vollends über, als im zweiten Teil des Konzerts die Musiker die Lieblings- Gospels der Zuhörer spielten: "Go tell it on the Mountain", riß der erste "Wunschtitel" das Publikum mit, und kaum jemand blieb noch still in der Bank sitzen, als bekannte Titel wie "Amen" und "Down by the riverside" erklangen. Alle hielten sich schließlich bei den Händen, als Maxine Howard am Ende des Abends - nach mehreren Zugaben - einlud zum Gebet. Und, von Musik untermalt, laut ihre persönlichen Bitten vortrug und ihren Dank gegenüber Gott aussprach: "Er steht an erster Stelle - ohne ihn bin ich nichts".
Quelle: Heimat-Zeitung für Amöneburg, Kastel, Kostheim

Während des Gottesdienstes zog auch Gospelsängerin Maxine Howard die Zuhörer in ihren Bann.
Quelle: 22. Motorrad-Markt in Husum

Sie können Pastorin Maxine Howard direkt unter ihrer e-mail Adresse erreichen,
an ihr Postfach schreiben oder das Kontaktformular ausfüllen.


Pastorin Howard wird oft gebeten ihre Gospel Songs
bei Beerdigungen zu singen für Familien,
die geliebte Angehörige oder Freunde verloren haben.


Copyright and Web Design by Maxine Howard - ©All rights reserved